Häufige Fragen zur Versicherungsvermittlung

 Was ist ein unabhängiger Versicherungsvermittler?
Wir gehören zu keiner Versicherungsgesellschaft, sondern vermitteln Versicherungen ungebunden. Im Gegensatz zu einem Versicherungsvertreter, der lediglich für eine bestimmte Gesellschaft tätig ist, können wir als Versicherungsmehrfachagent auf eine große Anzahl an Möglichkeiten zurückgreifen und so die für Sie optimale Lösung finden.

Wer kann sich beraten lassen?
Im Prinzip jeder und jedes Unternehmen. Wir haben uns im laufe der Zeit auf Privathaushalte und Beamte spezialisiert, betreuen Kunden aus anderen Berufsgruppen aber ebenso fachkundig und gerne. 

Wir betreuen unsere Kunden übrigens bundesweit per Telefon, Post und E-Mail oder per Online-Beratung. Eine Individuelle Betreuung und reibungslose Abläufe gewährleisten wir in jedem Fall.

Wer bezahlt für die Beratung?
Unsere Arbeit wird durch die Provisionen finanziert, die wir von den Gesellschaften für die Vermittlung und Betreuung von Versicherungsverträgen bekommen. Sie als Kunde unterstützen unseren Service indirekt, indem Sie nach einer erfolgreichen Beratung Ihre Verträge über uns abschließen und regulär Ihre Beiträge an die von Ihnen gewählte Versicherung bezahlen.

Dies bedeutet aber nicht, dass Sie durch unseren Service einen höheren Beitrag bezahlen. Die Versicherungsgesellschaften kalkulieren die Beiträge grundsätzlich so, dass Posten wie Provisionen im Vorfeld bereits eingerechnet sind. Sie zahlen also genau den gleichen Beitrag wie all diejenigen, die sich direkt an den Versicherer wenden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie als Kunde eines Ver­sicherungs­maklers von dem Service profitieren, den die Anderen lediglich bezahlen.

Wer garantiert mir die Unabhängigkeit der Beratung?
Als Mitarbeiter von OVB Vorhelm orientieren wir uns stets an unserem beruflichen Selbstverständnis und unserer persönlichen Wertvorstellung - Das bedeutet für uns: Wir handeln immer im Sinne des Kunden.

Aber haben Sie gewusst, dass wir als Vermittler auch gesetzlich dazu verpflichtet sind, Ihnen ausschließlich Produkte zu empfehlen, die Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen entsprechen? Zu dieser Pflicht gehört eine umfangreiche Dokumentation jedes Beratungsverlaufs. So kann auch Jahre später noch nachvollzogen werden, ob eine Empfehlung dem Bedarf des Kunden entsprochen hat oder nicht.

 


Das sagen unsere Mandanten

5.0
5
14
OVB Versicherung und Finanzierung Ahlen-Vorhelm – Björn Brückner
Gesamt-Bewertung:
5 von 5 Sternen
14 Bewertungen
Beratungskompetenz:
Produktqualität:
Servicequalität:

Was unterscheidet OVB Vorhelm von anderen Vermittlern

Kein Vertragsabschluss - keine Provision, so sieht es im Versicherungsgeschäft aus. Auch wenn die gesetzlichen Verpflichtungen zugunsten des Kunden eindeutig sind, können wir den faden Beigeschmack verstehen, den einige bei dieser engen Verbindung haben. Deshalb haben wir das System für unsere Berater entschärft. Die Lösung ist ebenso simpel wie effektiv: Unsere Berater bekommen auch Bestandspflegeprovision.

Seit über 15 Jahren bestätigen uns zufriedene Kunden, dass dieses Verfahren der richtige Weg ist. Und als Ver­sicherungs­makler leben wir von der Zufriedenheit unserer Kunden. Jahrelange Kundentreue und regelmäßige Weiterempfehlungen sind nicht nur unser täglich Brot sondern auch unser größtes Lob!

 

Haben Sie weitere Fragen? Scheuen Sie sich nicht, sie an uns zu richten!

Das war: Häufige Fragen zur Versicherungsvermittlung


 
Schließen
loading

Video wird geladen...